Meine private Homepage
 
Melly's Homepage

NAVIGATION

 
  Willkommen<
  Über mich
  Meine Gedichte
  => WENN NOCH SO WÄR
  => Verzweiflung
  => Zukunft und Vergangenheit
  => Es ist, wie es ist und wird immer so bleiben
  => Psalm
  => In seinen Armen
  => Wind
  => Deine Liebe
  => Liebe zur Vergangenheit
  => Verzeihen und vergessen
  => Vorbei
  Meine Freunde
  Links
  Umfragen
  Kontakt
  Gästebuch
  Impressum
Psalm

Psalm

Was bin ich, dass du an mich denkst
Bin ich das Menschenkind, dass sich deiner annimmt?
Du hast mir alles zu Füßen gelegt:
All die Freunde,
meine Familie,
all die Menschen, die mir wichtig sind.
Du schenktes mir auch die Fähigkeit
anderen zu vertrauen,
Freundschaften zu knüpfen,
zu leben,
glücklich und traurig zu sein,
danken zu können,
zu weinen und zu lachen,
schenkst mir Liebe, die ich mit Freude und Glück an andere Menschen verschenken kann.

Melanie F. 2007




Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

 
   
Werbung  
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=